Referenten 2012

Referenten und Podiumsteilnehmer

Klaus Aha
, Präsident der Industrie- und Handelskammer Cottbus
Uwe Albrecht, Bürgermeister und Beigeordneter für Wirtschaft und Arbeit der Stadt Leipzig

Dr. Klaus-Dieter Barbknecht, Vorstandsmitglied der VNG AG
Werner Bohnenschäfer, Geschäftsfürher des Leipziger Instituts für Energie GmbH

Rainer Brüderle, Fraktionsvorsitzender der FDP im Deutschen Bundestag

Dr. Frank Büchner, Leiter Region Ost Siemens AG

Hartmut Bunsen, Sprecher der Interessengemeinschaft der Unternehmerverbände Ostdeutschlands und Berlin

Dr. Nedim Cen, Vorstandsvorsitzender Q-Cells SE
Ralf Christoffers, Minister für Wirtschaft und Europa-angelegenheiten des Landes Brandenburg
Werner Diwald, Vorstandsmitglied ENERTRAG AG
Bernd Dubberstein, Vorstandsvorsitzender der E.ON edis AG
Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Direktor des Car-Instituts der Universität Duisburg-Essen

Hartmut Fiedler, Staatssekretär im Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Freistaates Sachsen

Peter Franke, Vizepräsident der Bundesnetzagentur
Dr. Joachim Geisler, Vorsitzender der Geschäftsführung MIBRAG mbH

Manfred Greis, Generalbevollmächtigter der Viessmann Werke
Hans-Christian Gützkow, Geschäftsführer der TOTAL Deutschland GmbH
Tuomo J. Hatakka, Vorstandsvorsitzender Vattenfall Europe AG

Dr. Kartin Herzog, Leiterin Nachhaltigkeit/Energieeffizienz der bauperformance GmbH
Maren Kern, Verbandsvorstand der Berlin-Brandenburgischen Wohnungsunternehmen e. V.
Hans-Dieter Kettwig, Geschäftsführung ENERCON GmbH
Stephan Kohler, Vorsitzender der Geschäftsführung Deutsche Energie-Agentur GmbH
Volker Lange, Präsident des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e. V.
Dr. Ingo Luge, Vorstandsvorsitzender E.ON Energie AG
Matthias Machnig, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Technologie des Freistaates Thüringen

Helmut Marzahn, Mitglied der Geschäftsführung der Schüco International GmbH
Sven Morlok, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Freistaates Sachsen
Jan Mücke, parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

Stephanie Nagelschneider, Vorstandsvorsitzende der Nagelschneider Stiftung
Milan Nitzschke, Vize Präsident der SolarWorld AG

Günther Oettinger, EU-Kommissar für Energie
Klaus Olbricht, Präsident der Industrie- und Handelskammer Magdeburg und Vizepräsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages
Thomas Prauße, Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke Leipzig und Mitglied 8 KU

Andreas Prohl, Vorstandmitglied der GASAG Berliner Gaswerke AG
Günther Purbach, Dipl. Ing. Ing. Euklidentwickler

Jürgen Ramthun, Geschäftsführer der Energiewerke Nord GmbH

Peter Reitz, Vorstandsvorsitzender der European Energy Exchange AG
Dr. Mathias Reuschel, Vorsitzender der S&P-Gruppe
Gabriele Riedmann de Trinidad, Senior Vice President Strategic Market Energy der T-Systems International GmbH
Dr. Philipp Rösler, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie
Reiner Roghmann, Geschäftsführer Dow Olefinverbund GmbH
Claus Sauter, Vorstandsvorsitzender der VERBIO Vereinigte BioEnergie AG
Prof. Dr. Helmut Schramm, Leiter Produktion Elektrofahrzeuge BMW Werk Leipzig

Boris Schucht, Vorsitzender der Geschäftsführung 50Hertz Transmission GmbH
Kurt Sigl
, Präsident des Bundesverbandes eMobilität e.V.

Jochen Stotmeister, Vorstandsvorsitzender Sto AG
Prof. Dr. Tobias Teich, Professur für Wirtschaftsinformatik an der Westsächsischen Hochschule Zwickau
Wolfgang Tiefensee, Mitglied des Deutschen Bundestages, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie
Stanislaw Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen
Prof. Dr. Klaus Töpfer, Exekutivdirektor des IASS Institute for Advanced Sustainability Studies Potsdam, Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) a. D., Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit a. D.
Wolfgang Topf, Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig

Arnold Vaatz, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Eberhard Walter, Präsident des Unternehmerverbandes Brandenburg e. V.